Co-Evolution

Summit 2017


Erleben Sie die Zukunft der Dentalbranche an nur einem Tag: das Gipfeltreffen der Innovatoren.


Highlights

Beim Co-Evolution Summit 2017 zeigen wir Ihnen, unseren Co-Evolutions-Partnern und Friends, was wir gemeinsam erreicht haben, präsentieren, woran wir noch arbeiten und freuen uns auf Ihre Anregungen und Wünsche.


Freuen Sie sich auf den 8. September 2017 mit dem spannendsten Event des Jahres für innovatives Praxismanagement.




Themen

In der großen K6-Vorhalle diskutieren wir mit Ihnen an acht Stationen über neue Lösungswege, zeigen konkrete Arbeitsergebnisse unserer gemeinsamen Co-Evolutionsarbeit und präsentieren Ihnen die fertigen Produkte, die wir daraus entwickelt haben.

Erleben Sie die Deutschlandpremiere nur für Co-Evolutions-Partner.

1. Hēa Ratio – Die neue Abrechnungs-Intelligenz wartet auf Sie

Das geballte Abrechnungswissen der Health AG – jetzt auf einen Klick. Mit Hilfe unseres Partners, der Cognotekt GmbH, beherrscht Hēa Ratio – unsere neue Abrechnungs-Intelligenz über 9.000 GOZ-Regeln, ihre Beziehungen, Abhängigkeiten und Ausschlüsse, zueinander. Es erkennt die korrekte Anwendung der Leistungstexte und der Analogieberechnung sowie die angegebenen Materialtypen und kann auf Basis künstlicher Intelligenz Begründungstexte verstehen und interpretieren. Zudem bietet das Produkt Ihnen Vorschläge zur Rechnungsvervollständigung an, die Sie in der Praxis übernehmen können. Die Deutschlandpremiere dieses Systems erleben Sie am 8. September: das geballte Abrechnungswissen der Health AG mit einem Klick. Wenn Sie künftig immer sicher sein wollen, vollständig und gebührenkonform abzurechnen, tun Sie sich und Ihrem Abrechnungsteam den Gefallen und besuchen Sie uns gemeinsam auf dem Summit

Die ganze Co-Evolution-Community in einer App.

2. Coevo – Die Co-Evolution-Community-App ist da

Wenig Austausch heißt wenig Co-Evolution. Genau das war bisher eine echtes Problem im Austausch mit Ihnen: Wie kommunizieren wir miteinander? Post? Zu langsam. Mails? Gehen unter. Online-Plattform? Zu umständlich. Hier kommt die Lösung: Coevo – unsere neue Co-Evolution-Community-App. Laden Sie unsere neue App direkt an unserem Community-Counter herunter und verpassen Sie keine unserer News, Partner-Videos und Missionen mehr. Gratis und mit hohem Unterhaltungswert.

Ihr gesamtes Abrechnungsvolumen transparent in Sekunden.

3. Hēa Analytics – Das neue Analyse-Tool des Factorings

Wird Ihnen das Factoring der Zukunft Analyse-Tools bieten, mit denen Sie Ihr gesamtes Abrechnungsvolumen in Sekunden überprüfen können? Die Antwort: Nein. Denn das Factoring der Zukunft ist bereits Gegenwart. Unsere Factoring-Kunden können ab sofort Ihr Abrechnungsvermögen jederzeit auf den Prüfstand stellen und so die kompletten Rechnungspakete auf Gebührenkonformität durchleuchten. Die Ergebnisse liegen dann in Sekunden vor. Erleben Sie die Zukunft der Factoring-Dienstleistungen auf unserem Summit.

Die modernste Form des Training on the Job.

4. Abrechnungs-Coaching via Videochat

Alles was Sie schon immer über Abrechnung wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten. Erleben Sie unser Video-Coaching. Und zwar: Live. Gemeinsam schauen wir uns eine angekaufte Rechnung Ihres Patienten an und prüfen die Plausibilität und Vollständigkeit – nebenbei entdecken Sie Verbesserungspotentiale für die Zukunft. Gemeinsam mit Ihnen oder Ihren Mitarbeitern machen wir aus Abrechnungsproblemen echte Abrechnungslösungen. Per Video. Im persönlichen Austausch, mit Spaß und gebührenrechtskonform. Diese Dienstleistung dürfen wir Aufgrund des Datenschutzes nur unseren Factoring-Kunden anbieten.

Sagen Sie uns, was Sie wissen wollen und wie.

5. Wissen ist Macht

Wir haben gelernt, dass Sie sich Fortbildung auch in digitalisierter Form wünschen. Und zwar: unterhaltsam, flexibel und möglichst das gesamte Praxisteam mit einbeziehend. Das haben wir uns zu Herzen genommen: Kurzvorträge unserer Health AG Experten bieten Ihnen handfeste Tipps und Tricks für die Praxis in Ihrer Praxis. Mittels Online-Votings direkt vor Ort können wir dabei direkt mit einbeziehen, was Ihnen auf dem Herzen liegt – und auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Lassen Sie sich überraschen!

Wie die KI Entlastung für die ganze Praxis schafft.

6. Künstliche Intelligenz. Ab sofort zu Ihren Diensten

Unser Partner für die praktische Anwendung der künstlichen Intelligenz, die Cognotekt GmbH aus Köln, gewährt Ihnen Einblicke in unser KI-Zukunftslabor: Wie lernen Maschinen das Lesen der GOZ? Welche Arbeiten können Menschen künftig an die Maschinen delegieren? Und warum das für Praxismitarbeiter kein Grund zur Sorge sein sollte. Wir zeigen es Ihnen. Garantiert spannend.

Wie Sie Ihre Praxis richtig schützen.

7. Security-Hack vs. Crime Hacker

Die Security-Hacker werden Ihnen zeigen, wie heute Praxen Opfer von Kriminellen werden – aber auch, wie Sie sich erfolgreich dagegen schützen. Und wie Ihnen Hēa – die Vernetzte Praxissteuerung mit dem externen-Rechenzentrum – hier in Deutschland – dabei hilft, Sicherheit für Ihre Daten zu erlangen. Lernen Sie Ihre eigenen Sicherheitslücken kennen. Und wie Sie sie schließen. Direkt vom Hacker. Packender können Sie nicht lernen, wie Sie die IT-Sicherheit Ihrer Praxis erhöhen.

Erfolgreich im Einsatz bei Einbehandler-Praxen.

8. Hēa – die Vernetzte Praxissteuerung wartet auf Sie

Was kann Hēa – die Vernetzte Praxissteuerung schon heute?
Erleben Sie bei unseren Vorführungen am Stuhl, welche Freiheit und Mobilität wir Ihnen bieten können und wie einfach Aufklärung, Befundung und Dokumentation künftig werden. Berichten Sie uns von Ihren Erwartungen und Wünschen für die Zukunft der Vernetzten Praxissteuerung. Und erfahren Sie konkret, wie sich Einbehandler-Praxen bereits heute Ihren Platz auf der Warteliste sichern.

Speaker
Future Talk

Reden wir über die Zukunft:
Im Auditorium hören Sie in kurzen 20-minütigen Impulsvorträgen, was unsere Speaker unter der Überschrift Future Talk zu sagen haben.

Dr. Florian Frensch, Head of Strategy & New Business Development DACH

Philips GmbH

Thema: Technologiegestützte Versorgung – Wie Sensoren und Vernetzung Versorgung verbessern.


09.30 – 10.00 Uhr


Dr. Florian Frensch leitet den Bereich Strategie und neue Geschäftsfelder bei Philips. Gemeinsam mit seinem Team arbeitet er daran, professionelle Gesundheitslösungen für den Heimgebrauch nutzbar zu machen.

Dr. Bernd Hartmann, Geschäftsführender Gesellschafter

ieQ-health GmbH & Co.KG

10.00 – 10.30 Uhr


Thema: Digitale Analogien: Wie die digitale Welt Einzug in die dentale Praxis hält und was man von anderen Branchen lernen kann!


Dr. Bernd Hartmann ist geschäftsführender Gesellschafter der ieQ GmbH Co. KG. ieQ entwirft Marketinglösungen für Zahnärzte, Ärzte, Dentallabore, Krankenhäuser und andere Gesundheitsanbieter.

Markus Bönig, Gründer und Geschäftsführer

vitabook GmbH

10.30 – 11.00 Uhr


Thema: Der selbstbestimmte Patient - Anspruch und Wirklichkeit


Markus Bönig ist Gründer und Geschäftsführer von vitabook, das Gesundheitskonto für Patienten, über das sie ihre Arzttermine, Befunde, und Medikamente verwalten können. Bönig gründete außerdem die Medikamenten-Plattform aponow.

Dr. Dr. Stephan Weihe, Geschäftsführender Gesellschafter

Dental Innovation GmbH

12.00 – 12.30 Uhr


Thema: Die 4. Dimension in der Zahnheilkunde: Mehrwerte durch intelligente Fusion digitaler Daten


Dr. Dr. Stephan Weihe ist Geschäftsführer der Dental Innovation GmbH, Facharzt für MKG-Chirurgie sowie Leiter mehrerer interdisziplinärer Projekte des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Dental Innovation GmbH als Teil der DDI-Group ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen für medizintechnische Produkte in der Dentalbranche.

Simon Krüger, Geschäftsführer & Mitgründer

Doctolib GmbH

14.00 – 14.30 Uhr


Thema: Weniger Arbeit bei mehr Service durch zeitgemäßes Terminmanagement


Simon Krüger ist Geschäftsführer und Gründer von Doctolib Deutschland. Das junge Unternehmen bietet eine Onlinebuchungsplattform, über die Patienten ihre Arzttermine online und in Echtzeit rund um die Uhr vereinbaren können.

Carsten Schmidt, Geschäftsführer

WinLocal GmbH

14.30 – 15.00 Uhr


Thema: Online unübersehbar – für messbar mehr Patienten


Carsten Schmidt ist Gründer und Geschäftsführer von WinLocal, einem Anbieter für regionales Online-Vertriebs-Marketing in Deutschland.

Weitere Infos

Das Programm des Co-Evolution Summit 2017

Wir haben einen prall gefüllten Tag und sind uns sicher, dass es eine der spannendsten Veranstaltungen für Innovatoren wird.

So sieht der Tagesablauf aus:

ab 8.00 Uhr: Einlass
9.00 – 15.00 Uhr: „Co-Evolution Summit 2017“ in Vorhalle K6
11.00 – 12.00 Uhr: Präsentation Hēa Ratio
12.00 – 14.00 Uhr: Lunch Time Vorhalle K6
15.30 – 16.30 Uhr: Abschluss-Rede in K6 mit anschließendem Gruppenfoto
16.30 – 18.30 Uhr: freier Aufenthalt auf solutions.hamburg
ab 18.30 Uhr: silpion.sommerfest

Labs (in K33):

09.30 – 10.30 Uhr: Factoring-Lab
12.30 – 13.30 Uhr: MKG-Lab
14.00 – 15.00 Uhr: Labor-Lab

Hier können Sie das Programmheft als PDF herunterladen.

Wo finde ich was auf dem Co-Evolution Summit 2017?

Hier klicken, um den Hallenplan in groß zu sehen.

Übernachten in Hamburg

Wir haben Zimmerkontingente in dem unten stehenden Top-Hotel für Sie geblockt. Eine Reservierung können Sie über co-evolution@healthag.de vornehmen. Die Kosten für die Übernachtungen werden von den Teilnehmern selbst getragen.

Hyperion Hotel Hamburg
Amsinckstr. 39, 20097 Hamburg
www.h-hotels.com

EZ: 249,- Euro pro Nacht inkl. Frühstück
DZ: 269,- Euro pro Nacht inkl. Frühstück

solutions.hamburg

Der Co-Evolution Summit ist Teil des größten Digitalisierungskongresses Deutschlands, der solutions.hamburg. In mehreren hundert Vorträgen, Workshops und Netzwerkveranstaltungen mit hochkarätigen Speakern und Teilnehmern erfahren Sie alles über Unternehmen im digitalen Wandel. Sie haben während des Summits auch Zeit, sich einige Veranstaltungen der solutions.hamburg anzuschauen.

Hier ein Überblick, was dort geboten wird. Lassen Sie sich inspirieren!

Hamburg hat noch mehr zu bieten.

Falls Sie länger in Hamburg bleiben wollen - es lohnt sich:

Hamburger Cruise Days
Vom 8. bis 10. September 2017 stehen die Hamburg Cruise Days im Zeichen der Kreuzfahrt an. Erleben Sie elegante, stolze Cruise Liner, entdecken Sie den Hafen und die Elbe und verfolgen Sie die Parade von Kreuzfahrtschiffen, die – von Barkassen, Booten und Feuerwerken begleitet – elbabwärts zieht.
Die Hafenkante wird zu einem Erlebnis allererster Kajüte: mit maritimen Märkten, mit Kultur, Musik, Tanz und kulinarischen Highlights.

Unser Medienpartner

Unser Medienpartner ist der Deutsche Ärzteverlag.

Deutscher Ärzteverlog Logo

Verfolgen Sie die Berichterstattung auf www.zm-online.de, www.dentalmagazin.de und auf www.online-dental-team.de.

So gelangen Sie zum Co-Evolution Summit 2017

Das Event findet auf Kampnagel statt, die Eventlocation liegt im Stadtteil Barmbek/Winterhude.

Adresse:
Jarrestraße 20
22303 Hamburg


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hauptbahnhof:
Mit der U-Bahn-Linie U3 bis zur Haltestelle Mundsburg. Von dort aus mit der Bus-Linie 172/173 bis zur Jarrestraße (Kampnagel).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hauptbahnhof:
Mit der S-Bahn-Linie S1 bis zur Haltestelle Barmbek. Von dort aus mit der Bus-Linie 172/173 bis zur Jarrestraße (Kampnagel).

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des HVV.

Darüber hinaus finden Sie in der Nähe zwei Stadtrad-Stationen.

Hier klicken, um die Karte in groß anzeigen zu lassen.

Anmeldung geschlossen